Haarausfall

Chronischer Haarausfall ist sehr häufig erblich bedingt und betrifft drei Viertel aller Männer, aber auch ein Drittel aller Frauen, vor allem in der Menopause. Medikamentöse Behandlungen im fortgeschrittenen Stadium sind meist wenig erfolgreich und haben oft viele und teilweise gravierende unerwünschte Wirkungen (UAW).

 

Darum haben wir uns auf die Behandlung des erblich bedingten Haarausfalls mit Microneedling in Verbindung mit dem Wirkstoff Minoxidil spezialisiert. Der Wirkstoff kann so direkt in die Haarwurzel eingebracht werden. Klinische Tests bestätigen eine Erfolgsquote von etwa 90%, die wir aus eigener Erfahrung mit vielen Kund_innen bestätigen können. Zudem kostet diese Behandlung nur einen Bruchteil einer Haartransplantation. Melde dich noch heute für einen Termin. Wir beraten dich gerne unverbindlich.